Labor

Die Laboruntersuchung gehört wie die Röntgen-, Ultraschall- und die endoskopische Untersuchung zu den weiterführenden Untersuchungen, die in der Mehrzahl der Fälle einen unverzichtbaren Beitrag zur korrekten Diagnosestellung leisten.

Dank der umfangreichen Ausstattung unseres Labores sind wir in der Lage, eine Vielzahl an Untersuchungen bereits vor Ort durchzuführen, so dass wir die Ergebnisse noch während Ihres Besuches an unserer Praxis erhalten. Hierdurch kann wertvolle Zeit bis zur Diagnosestellung gespart und umso schneller mit der richtigen Therapie begonnen werden.

Wir sind in der Lage Ihnen folgende Laboruntersuchungen anzubieten:

Hämatologie
  • Rotes Blutbild, Erythrozytenindizes, Retikulozytenzählung, Blutausstriche
  • Weißes Blutbild,
  • Differentialblutbild
Gerinnung
  • aktivierte Gerinnungszeiten (aCT)
Serumchemie
  • Leber: ALT , ALKP, GLDH, γGT, TBill
  • Gallenblase: ALKP, TChol
  • Niere: Crea, Harnstoff,
  • Bauchspeicheldrüse: Glu, Lip, Amyl
  • ZNS: NH3
  • Elektrolyte: Na,K,Cl, Ca, Mg, Phos
  • Proteine: TP, Alb
Gelenksflüssigkeit (Synovia)
  • Physikalisch Untersuchungen: Dichte, spez. Gewicht,
  • Substrate: TP
  • Zytologie: Erythrozyten, neutrophile Granulozyten
Gehirn –und Rückenmarkswasser (Liqour)
  • Physikalisch Untersuchungen: Dichte, spez. Gewicht
  • Substrate: TP, Glukose
  • Zytologie: Erythrozyten, neutrophile Granulozyten, Lymphozyten
Urin
  • Physikalisch Untersuchungen: Dichte, spez. Gewicht,
  • Substrate: Glukose, Uro-Bilirubin, Uro-bilinogen, U-P/C, U-P/Cortisol
  • Sediment: Kristalle, Parasiten
  • Zytologie: Erythrozyten
Kot
  • Parasitologie: Flotation, Sedimentation, Auswanderverfahren
Körperhöhlenergüsse
  • Physikalisch Untersuchungen: Dichte, spez. Gewicht, gelöste Feststoffe
  • Substrate: TP, Harnstoff, Gallensäuren
  • Sediment: Futterpartikel
  • Zytologie: Erythrozyten, Granulozyten
Schnelltests (Blut, Kot)
  • Bauchspeicheldrüsenentzündung
  • Gerinnungsstörung/Rattengift
  • FIV
  • Leukose
  • Parvovirose
  • Erlichiose
  • Anaplasmose
  • Borelliose
  • Herzwurm
  • Giardien
  • Progesteron (Deckzeitpunktbestimmung)
  • Relaxin (Trächtigkeitstest)
Pathohistologie

Durch enge Zusammenarbeit mit einem Labor für Tierpathologie erhalten wird histopathologische Diagnosen von Tumoren oder Organbiopsien innerhalb kurzer Zeiträume.

Spezielle Untersuchungen

Für aufwendigere oder seltenere Untersuchungen arbeiten wir mit spezialisierten tiermedizinischen Laboren zusammen, die die Untersuchungsergebnisse mit Ausnahme einiger sehr seltener Untersuchungen bereits am nächsten Tag an uns versenden.