Mein Tierarzt in Osnabrück

Liebe Tierbesitzer,

unserer Praxis ist für Sie und ihren Vierbeiner geöffnet. Damit wir auch weiterhin die medizinische Versorgung Ihres Vierbeiners gewährleisten können, bitten wir Sie die unten aufgeführten Punkte bei einem Besuch unserer Praxis zu beachten.
Ziel dieser Maßnahmen ist es Sie und unser Personal vor einer möglichen Infektion oder einem Verdachtsmoment zu schützen und damit eventuell behördlich angeordnete Quarantänemaßnahmen zu verhindern.

Unterstützen Sie uns durch das Befolgen dieser Maßnahmen, umso das Risiko einer Quarantäne so gering wie möglich zu halten und damit die medizinische Versorgung Ihres und anderer Tiere weiterhin sicherzustellen!

#gemeinsamgegenCorona

Unser Praxisbetrieb läuft regulär weiter, jedoch gelten diverse Maßnahmen, um Sie und uns zu schützen:

– Kommen Sie bitte nur zu uns, wenn Sie sich gesund fühlen und keine Anzeichen von Erkältungssymptomen aufweisen.

– Kontaktieren Sie im Falle von Erkältungssymptomen bitte einen Angehörigen oder Bekannte und schicken Sie diese Person mit Ihrem Tier zu uns, wenn eine Behandlung erforderlich ist.

– Bitte halten Sie einen Sicherheitsabstand von 1-1,5 m zu anderen Personen und dem Praxispersonal ein.

– Bitte beachten Sie die Nieß- und Husten Etikette.

– Versuchen Sie, wenn möglich, mit dem Auto zu uns zu kommen (es wird ihr Wartezimmer sein).

– Bitte nehmen Sie unbedingt Ihr Handy mit. (Wir werden Sie auf ihren Handy im Auto kontaktieren wenn Sie an der Reihe sind)

– Bitte erscheinen Sie ohne Begleitung in der Praxis (je weniger Personen mitkommen desto besser)

– lassen Sie unbedingt erforderliche Begleitpersonen im Auto oder außerhalb der Praxisräume warten.

Wir möchten Sie bitten beim Betreten der Praxis folgende Regeln zu beachten:

– Sehen Sie einen Kunden durch die Eingangstür hindurch an der Anmeldung stehen, warten Sie bitte draußen, bis diese Person den Anmeldebereich/das Wartezimmer verlassen hat (immer nur eine Person an der Anmeldung).

– Ist der Anmeldebereich wieder frei, können Sie und Ihr Vierbeiner eintreten und sich anmelden.

– Teilen Sie der Helferin Ihre Handynummer mit.

– Nach der Anmeldung verlassen Sie bitte den Anmeldungsbereich/das Wartezimmer und warten draußen in Ihrem Auto, vor der Praxis im Freien oder evtl. beim Bäcker.

– Sie werden von uns auf Ihrem Handy angerufen, sobald Sie und Ihr Vierbeiner an der Reihe sind.

– Eine Mitarbeiterin holt Sie durch den Seiteneingang in die Behandlungsräume 1 & 2 oder durch den Haupteingang in den Behandlungsraum 3.

– Patienten wie Katzen oder Kleintiere (Kaninchen, Meerschweinchen, etc.) können von Ihnen direkt auf den Behandlungstisch gesetzt werden. Belassen Sie sie jedoch bitte noch in der geschlossenen Transportbox. Nehmen Sie danach bitte auf dem für Sie vorgesehenen Stuhl Platz und warten dort bis die Behandlung beginnt.

– Besuchen Sie uns mit Ihren Hunden so warten Sie bitte im Behandlungsraum bis der Tierarzt und die Mitarbeiterin den Raum betreten. Wenn sie dazu aufgefordert werden setzen Sie ihren Hund bitte auf den Behandlungstisch und übergeben ihn an unsere Mitarbeiterin. Sie wird ihn während der Untersuchung festhalten. Sie selbst bitte wir während der Untersuchung erneut Platz zu nehmen.

– Sollte Ihr Tierarzt Ihrem Vierbeiner Medikamente verordnen, warten Sie bitte im Behandlungsraum, eine Mitarbeiterin bringt diese direkt zu Ihnen.

– Im Anschluss verlassen Sie bitte den Behandlungsraum wieder durch den Seiteneingang und bringen Ihren Vierbeiner zurück in Ihr Auto.

– Bitte treten Sie dann erneut wie oben beschreiben in die Praxis ein, um am Empfang zu zahlen.

Vielen Dank für Ihr Verständnis und Ihre Mithilfe!

Ihr Praxisteam Stührenberg 🙂

 

Herzlich willkommen auf der Website Ihrer Fachtierarztpraxis für Kleintiere in Osnabrück und Umgebung – Kleintierpraxis Stührenberg. Lernen Sie unser Praxisteam, unsere Philosophie und unsere Leistungen zum Wohle Ihres Tieres auf den folgenden Seiten näher kennen.

Aktuelle Information zur Notdienstgebühr

Bitte hier klicken!


Was ist ein Notfall – Kundeninfo

Informationen der Bundestierärztekammer zum tierärztlichen Notdienst für Klein- und Heimtiere.
Bitte hier klicken.

Osnabrücker Tierarzt über Schicksale und die Bedeutung des Tieres für die Familie

Link zum Video der NOZ vom 26.02.2018

“Solange Menschen denken, dass Tiere nicht fühlen, müssen Tiere fühlen, dass Menschen nicht denken.“
(Arthur Schopenhauer)

Aus der Entscheidung, ein Haustier in unsere Familie aufzunehmen, entsteht die Verantwortung, sich im Gesunden, im Kranken und im Alter darum zu kümmern. Mit unserem tierärztlichen Fachwissen und unseren Fähigkeiten möchten wir Ihnen helfen, dieser Verantwortung nachzukommen. Wir bemühen uns dabei nach Kräften, dem uns von Ihnen entgegen gebrachten Vertrauen gerecht zu werden. Das bedeutet, dass wir alles dafür tun, schnellstmöglich die korrekte Diagnose zu stellen, um anschließend die wirkungsvollste Therapie einzuleiten. Dabei fühlen wir uns Ihnen und Ihrem Tier gegenüber verpflichtet, modernste Verfahren in Diagnostik und Therapie anzubieten, wenn diese sich als zuverlässig bewährt haben! – Genauso fühlen wir uns verpflichtet, Untersuchungsmethoden und Therapiemöglichkeiten zusammen mit Ihnen auf Ihre individuelle Situation und damit auch auf Ihre finanziellen Möglichkeiten abzustimmen.